schliessen Kontakt +49 (0)6063 / 5009-0

Der Magistrat der Stadt Bad König sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Sachbearbeiter/in für die Bereiche Steueramt und Liegenschaften

(Vollzeit 39 Stunden/Woche)

 

Aufgabenschwerpunkte

Sachbearbeitung und Veranlagung von Steuern und Abgaben, schwerpunktmäßig Hundesteuer, Spielapparatesteuer und Zweitwohnungssteuer

Mitwirkung bei der Erstellung von entsprechenden Abgabensatzungen

Sachbearbeitung und Veranlagung der Müllgebühren

Grundstücks- und Wohnungsverwaltung

 

Fachliches Anforderungsprofil

Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder zum/zur Fachangestellten für Bürokommunikation

Fachkenntnisse sowie Berufserfahrung im kommunalen Steuerrecht, Verwaltungsrecht und der Liegenschaftsverwaltung

Gute EDV-Kenntnisse (versierter Umgang mit MS-Office-Programmen) und einer Finanzsoftware, möglichst newsystem 7

 

Persönliches Anforderungsprofil

Pflicht- und Verantwortungsbewusstsein

Selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise

Eigeninitiative, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen

Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Teamfähigkeit

 

Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst mit betrieblicher Altersversorgung. Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in Papierform bis spätestens 21.07.2017 an den

Magistrat der Stadt Bad König, Schlossplatz 3, 64732 Bad König.

Bitte senden Sie uns nur Kopien (ohne Bewerbungsmappe), da wir die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden.

Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Herr Lust unter der Telefondurchwahl 0 60 63 / 50 09 - 30 zur Verfügung.