schliessen Kontakt +49 (0)6063 / 5009-0

Leiter/in des Fachbereichs Finanzen

Die Stadt Bad König (rund 9.600 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Leiter/in des Fachbereichs Finanzen.

Zu Ihren Aufgaben werden insbesondere gehören:

  • Personelle und fachliche Leitung der Finanzabteilung mit Steueramt
  • Grundsätzliche Angelegenheiten der Haushaltsplanung und Ausführung, Erstellung des Haushaltsplanes, dessen Bestandteile und Anlagen sowie der Jahresrechnung für die Stadt
  • laufende Haushaltsüberwachung, Mittelbewirtschaftung, Investitionsplanung
  • Finanzierung, Leasing, kommunale Bürgschaften
  • Bearbeitung von Zuschüssen und Zuwendungen
  • Gebührenkalkulation, Beitragswesen

Ihr Profil:

  • Qualifikation: Laufbahnbefähigung für den gehobenen Dienst in der Allgemeinen Verwaltung bzw. Finanzverwaltung oder Fortbildungsprüfung II zur Verwaltungsfachwirtin bzw. zum Verwaltungsfachwirt und/oder eine fundierte betriebswirtschaftliche Qualifikation, jeweils mit Berufserfahrung im Bereich Finanzwesen (Doppik)
  • Vertiefte Kenntnisse des Haushaltsrechts, des Steuer-, Gebühren- und Beitragswesens
  • Fähigkeit, sich in komplexe Rechtsgebiete einzuarbeiten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen, auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten
  • Gute Auffassungsgabe und selbstständige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein, sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
  • Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit gleitender Arbeitszeit
  • Die Eingruppierung bzw. Besoldung erfolgt unter Berücksichtigung der jeweiligen persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen gemäß den tarif- bzw. besoldungsrechtlichen Bestimmungen
  • Einen interessanten und vielfältigen Aufgabenbereich
  • Ein aufgeschlossenes Arbeitsumfeld mit engagierten Kolleginnen und Kollegen
  • Gute Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Die Stelle kann grundsätzlich in Teilzeit besetzt werden.

Interessenten/innen richten ihre Bewerbung (incl. der üblichen Unterlagen) bis zum 28.02.2018 an den

Magistrat der Stadt Bad König, Schlossplatz 3, 64732 Bad König.

Bitte senden Sie uns nur Kopien (ohne Bewerbungsmappe), da wir die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden.

Für Rückfragen steht Ihnen der seitherige Finanzabteilungleiter, Herr Best, unter der Telefondurchwahl 0 60 63 / 50 09 - 24 zur Verfügung.

Hinweis:

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber bzw. die Bewerberin in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerbungsdaten (-unterlagen) löschen (vernichten) wir drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.