schliessen Kontakt +49 (0)6063 / 5009-0

Zell

Zell liegt im lieblichen Mümlingtal, wo je ein Seitental nach Weiten-Gesäß und nach Brombach abgeht. Zell liegt südlich von Bad König an der Bundesstraße 45, die B45 ist in diesem Abschnitt Teil der Deutschen Ferienstraße Alpen-Ostsee. Zell ist der größte Stadtteil von Bad König und hat auch nennenswerte, umweltverträgliche Industrie. Zell hat eine eigene Bahnstation. Zell ist umgeben von herrlichen Mischwäldern und ist so Ausgangspunkt vieler markierter Wanderwege.


Geschichtliches
Der Ortsteil Zell erscheint bereits im Jahr 1095 in einer Urkunde als "Celle". Er gehörte ab etwa 1400 zu Erbach und ging mit diesem Amt im Jahr 1806 an Hessen über. Auf Grund der hessischen Verwaltungsreform gehört Zell seit dem 1. August 1972 als Stadtteil zu Bad König.