schliessen Kontakt +49 (0)6063 / 5009-0

Weyprecht Monument

Auf dem Friedhof von Bad König befindet sich das Grab des Polarforschers Karl Weyprecht, mit dem Weyprechtmonument. Karl Weyprecht wurde am 8. September 1838 in Darmstadt geboren. Einige Jahre seiner Kindheit verbrachte er in Bad König. In seinen letzten Jahren lebte er in Wien.

Schwer krank ließ ihn sein Bruder nach Michelstadt im Odw. holen. Dort starb er am 29. März 1881. Am 31. März 1881 wurde er in Bad König im Familiengrab beigesetzt. Er leitete 1872-1874 die erste österreich-ungarische Nordpolexpedition, die glücklich endete und mit der Entdeckung des Franz-Josefs Land in die Geschichte einging.

Karl Weyprecht war in der Folgezeit dann der leidenschaftlicher Verfechter der Internationalisierung der Polargebiete. Eine Idee, die sich durchgesetzt hat und verwirklicht wurde.